Tools & Features

Aurora HDR™ Support

More ways to connect

Allgemeine FragenTools & FeaturesKauf & Upgrades

Wie aktiviere ich Aurora HDR Pro?

1. Öffne Aurora HDR

2. Klicke Aktivieren im sich öffnenden Fenster und gib deine E-Mail & Aktivierungscode ein. Falls du deinen Aktivierungscode mal verlieren solltest, kann unser Support Team ihn dir über diese E-Mail Adresse erneut zukommen lassen.

Aurora HDR  de tutorials frequently asked questions tools and features

3. Um Aurora HDR Pro aus der Software heraus zu aktivieren, klicke auf Aurora HDR Pro in der oberen Menüleiste und wähle Aktivieren. Gib dann deinen Aktivierungscode & E-Mail ein.

Wie suche ich manuell nach Updates?

Aurora HDR™ wurde so entwickelt, dass es alle kostenlosen Updates automatisch findet. Falls du dennoch sicherstellen möchtest, dass du die neueste Version nutzt, wähle einfach "Nach Updates suchen" im Aurora HDR in der linken oberen Ecke (nahe des Apple-Logos);

Aurora HDR  de tutorials frequently asked questions tools and features

Die Option “Nach Updates suchen” ist deaktiviert. Was kann ich tun?

Bitte beachte, dass diese Option ausgegraut ist, wenn Aurora HDR dich auffordert: „Bilder laden". Lade erst Fotos, und fahre dann fort nach Updates zu suchen.Aurora HDR  de tutorials frequently asked questions tools and features

Wie installiere ich Presets?

Um ein-Klick-Presets zu Aurora HDR hinzuzufügen, folge diesen einfachen Schritten:

Wähle zuerst im Menü "Ablage > Ordner mit Voreinstellungen einblenden." Ein Fenster öffnet sich: Hier kannst du alle eigenen Presets/Voreinstellungen sehen. Alle Presets dieses Ordners erscheinen in der Werkzeugleiste im Bereich Voreinstellungen in der Kategorie User und All Presets.

Um neue Presets in Aurora HDR zu importieren, kopiere einfach die entsprechenden Dateien in den Voreinstellungen-Ordner.

Um ein Preset zu löschen, kannst du es einfach aus dem Voreinstellungen-Ordner entfernen.

Wie importiere und nutze ich Texturen in Aurora HDR?

Eigene Texturen können nicht in Aurora HDR importiert und dauerhaft dort gespeichert werden. Sie während des Bearbeitens zu verwenden ist aber ganz einfach: 

Um eine eigene Textur aus einer datei für eine Ebene zu verwenden, klicke die rechte Maustaste auf der Ebene rechts in der Werkzeugleiste, um das Kontextmenü zu öffnen. Wähle dann "Quellbild > Eigene Texturen..." Ein Dialogfenster erscheint, über das du die Texturdatei suchen und öffnen kannst. Um den Textur-Mapping-Modus zu kontrollieren, gehe im Kontextmenü zu "Textur-Mapping” und wähle Füllen oder An Bildschirm anpassen.

Speichert Aurora HDR EXIF-Daten?

Die kurze Antwort ist JA, Aurora HDR speichert alle EXIF-Daten. 

EXIF-Daten setzen sich aus verschiedenen Informationen zusammen, wie ISO-Empfindlichkeit, Verschlusszeiten, Blendeneinstellungen, Weißabgleich, Kameramodell, Datum & Zeit, Objektivtyp, Brennweite uvm.

Die Option “Plug-ins installieren” ist ausgegraut. Was kann ich tun?

Bitte beachte, dass diese Option deaktiviert ist, wenn Aurora HDR dich bittet: "Bilder laden". 

Versuche erst Bilder Aurora HDR zu laden, und dann die Plug-ins zu installieren.

Für nähere Informationen, klicke hier  here

Wie installiere ich Aurora HDR als Plug-in neu?

1) Stelle sicher, dass Lightroom/Adobe Photoshop/Aperture beendet ist.

2) Öffne Aurora HDR Pro im Standalone-Modus. In der linken oberen Ecke des Fensters, klicke auf Aurora HDR Pro > Plug-ins installieren.

3) Im Installations-Menü, klicke auf "Deinstallieren" neben Lightroom/Adobe Photoshop/Aperture > Fertig.

4) Beende und starte Aurora HDR neu. Wähle dann Aurora HDR Pro > "Installieren" Lightroom/Adobe Photoshop/Aperture Plug-in > Fertig.

5) Öffne Lightroom/Adobe Photoshop/Aperture.

Wie verwende ich Aurora HDR als Erweiterung für Fotos?

Als Erstes stelle sicher, dass dein Betriebssystem Mac OS 10.11 oder neuer ist.

Nur dann kannst du Erweiterungen für Fotos nutzen. Folge diesen Schritten:

1. Öffne Aurora HDR. 

2. Öffne die Fotos für Mac App und das Bild, das du in Aurora HDR bearbeiten möchtest.

3. In der rechten oberen Ecke, klicke auf Bearbeiten > Erweiterung. 

 Aurora HDR  de tutorials frequently asked questions tools and features

4. Wähle Aurora HDR als Erweiterung zum Bearbeiten deiner Fotos.   

 Aurora HDR  de tutorials frequently asked questions tools and features

5. Dann steht Aurora HDR als Erweiterung für Fotos zur Verfügung. 

 Aurora HDR  de tutorials frequently asked questions tools and features

Wie exportiere ich Bilder von Lightroom nach Aurora HDR als Plug-in?

Beim Ansehen eines Bildes im Bibliotheks- oder Entwicklungsmodul in Lightroom, gehe mit einem Rechtsklick auf das Bild zum Menü Exportieren... > Aurora HDR Pro > Originalbild oder TIFF, über die Lightroom-Einstellungen wählen.

Du gelangst auch über die Tastenkombination Command + Shift + E zu den Export-Optionen.

Bitte beachte, dass nachdem die Änderungen im Plug-in Aurora HDR gespeichert wurden, das bearbeitete Bild zurück in den Lightroom-Katalog geht > Alle Fotos.

Dein gerade bearbeitetes Foto wird dann das unterste in der Foto-Liste sein.

Aurora HDR  de tutorials frequently asked questions tools and features

Wie exportiere ich Bilder von Adobe Photoshop zu Aurora HDR?

Beim Bearbeiten eines Bildes, wähle Filter > Macphun Software > Aurora HDR Pro.

Bitte beachte, dass Photoshop pro Vorgang nur ein Bild zu exportieren erlaubt. 

Aurora HDR  de tutorials frequently asked questions tools and features

Wie exportiere ich Bilder von Aperture zu Aurora HDR Plug-in?

Beim Bearbeiten eines Bildes, wähle Fotos > Bearbeiten mit Plug-in> Aurora HDR Pro...

Oder Projekte > Rechtsklick auf das Bild > Bearbeiten mit Plug-in > Aurora HDR Pro...

Aurora HDR  de tutorials frequently asked questions tools and features

Ich kann das Freistellen-Tool beim Arbeiten mit Aurora HDR als Plug-in nicht finden.

Aurora HDR’s Freistellen-Tool ist nur im Standalone-Modus aktiviert, da Freistellen-Werkzeuge dann in den Host-Programmen verfügbar sind.

Lade das vollständige Aurora Handbuch als PDF herunter  

Special Offer - Ends Soon!

Plus Boni im Wert von $130

How to create Realistic
HDR photos" eBook. Vorschau.

Aurora HDR 2018 video overview by Trey Ratcliff.

Winter Fun
Preset Pack. Vorschau.

Dreamy Wonderland
Preset Pack. Vorschau.

$99 $79 + Bonus-Paket

Sie sind bereits Aurora HDR-Nutzer? Hier auf die neue Version umsteigen

Nutzen Sie Aurora HDR 14 Tage lang kostenlos.

Erfolg

Bitte überprüfen Sie Ihren Posteingang.
Wir haben Ihnen eine Kopie per E-Mail gesendet.

Entschuldigung

Diese Adresse wurde bereits verwendet

Entschuldigung

Das tut uns leid. Es sieht so aus als hätten Sie E-Mails von Macphun zu einem früheren Zeitpunkt abbestellt. Bitte tragen Sie sich hier erneut ein.

Please wait