Das zusammengeführte HDR-Bild erstellen

  1. Starte zuerst Aurora HDR 2018.
  2. Nun kannst du mittels der folgenden Methoden eine beliebige Bilddatei in den unterstützten Dateiformaten öffnen. Klicke im Startbildschirm auf den Bild-öffnen-Button, um nach Bildern zu suchen und diese Dateien erst auszuwählen und dann zu öffnen.
  3. Wähle Datei > Öffnen... um zu mehreren Dateien zu navigieren und diese zu öffnen. Du kannst eine Serie von Fotos auch direkt auf das Aurora HDR 2018-Programmsymbol im MacOS-Dock oder der Windows-Taskleiste ziehen. 
  4. Deine Fotos öffnen sich in einem neuen Fenster, wo du einige Auswahlmöglichkeiten hast. 
  5. Klicke auf das Einstellungen-Symbol (Zahnrad), um zwischen drei Optionen zu wählen, welche die geöffneten Dateien betreffen.


  • Geisterbild-Reduktion. Geisterbilder, die durch die Bewegung von Objekten zwischen der Aufnahme der Bilder hervorgerufen wurden (z.B. bei sich bewegenden Wolken, Bäumen oder Menschen). Wenn zwischen deinen Reihenbelichtungen viel Zeit vergeht, kann es sein, dass es im Bild so scheint, als würden mehrere Kopien der Bilddetails an diesen Stellen überlappen. Diese Option kann diese wiederholenden Details aus deinem finalen Foto entfernen.
  • Farbrauschen entfernen. Schalte diese Option ein, um Farbrauschen in dunklen Bereichen zu entfernen, wenn du Belichtungsreihen zusammenführst. Diese Option ist nur verfügbar, wenn du eine RAW-Datei öffnest. 
  • Entfernung chromatischer Aberrationen. Verwende diese Option, um lilafarbene oder grüne Farbsäume zu entfernen, die entlang der Ecken eines Bildes auftauchen (besonders in Bereichen mit hohem Kontrast oder Rückenlicht).
  • Wähle die Option Ausrichten, falls du aus der Hand fotografiert hast oder falls du glaubst, dass es zwischen den einzelnen Aufnahmen zur Bewegungen der Kamera gekommen ist.
  • Wenn du bereit bist, klicke auf HDR erstellen, um die Belichtungsreihe zusammenzuführen.

Geisterbild-Reduktion

Falls in deiner HDR-Belichtungsreihe bewegte Motive vorkommen - wie Blätter, Flaggen, Menschen, etc. - kann das nach dem HDR-Zusammenführungsprozess etwas merkwürdig aussehen. Das bewegte Objekt kann halbdurchsichtig erscheinen, wie ein „Geist“. Das liegt einfach daran, dass die Bildinformationen für jede einzelne HDR-Reihenbelichtung anders sind (d.h. etwas hat sich durchs Bild bewegt).


Das Bild links wurde ohne Geisterbild-Reduktion zusammengeführt. In Bildbereichen mit viel Bewegung (so wie die Netze, die sich im Wind bewegen) sieht das Foto ungewöhnlich aus. Die Geisterbild-Reduktion verursacht zwar eine längere Bearbeitungszeit, sollte aber bei Fotos mit viel Wind oder langen Pausen zwischen den Reihenaufnahmen (wie bei der Low-Light-Fotografie) angewandt werden.

Um das Problem zu bekämpfen, klicke auf zusätzliche Einstellungen, was eine Pop-Up-Leiste anzeigt, wo die Geisterbild-Reduktion eingeschaltet werden kann. Die Funktion lässt dich ein Referenzbild aus der Reihenaufnahme auswählen. Die Software wird dann alle Bilder analysieren und sie mit dem Referenzbild vergleichen, bevor sie sie in einem einzelnen HDR-Bild vereint.

Download Aurora HDR 2018 User Guide in PDF Format

Aurora HDR 2018

Die Nr. 1 HDR-Software

+ US $ 300 exklusiver Rabatt für eine mehrtätige (3+ Tage) Island Fototour

Du bist bereits Aurora HDR-Nutzer? Hier auf die neue Version umsteigen

Nutzen Sie Aurora HDR 14 Tage lang kostenlos.

Erfolg

Bitte überprüfen Sie Ihren Posteingang.
Wir haben Ihnen eine Kopie per E-Mail gesendet.

Entschuldigung

Diese Adresse wurde bereits verwendet

Entschuldigung

This is sad. Looks like you’ve earlier unsubscribed from Skylum emails. Please resubscribe here.

Klicken Sie, um das Programm zu starten

Schritt 1

Lade Aurora HDR herunter

Schritt 2

Führen Sie das Installationsprogramm aus

Schritt 3

Verkaufsstart von Aurora HDR

Klicken Sie, um das Programm zu starten

Schritt 1

Lade Aurora HDR herunter

Schritt 2

Führen Sie das Installationsprogramm aus

Schritt 3

Verkaufsstart von Aurora HDR

Schritt 1

Lade Aurora HDR herunter

Schritt 2

Führen Sie das Installationsprogramm aus

Schritt 3

Verkaufsstart von Aurora HDR

Please wait