Die häufigsten Fragen

  • Mir wird ein "OpenGL 3.3"-Fehler angezeigt

    If you are receiving the “OpenGL 3.3 and later is required for this application to run” error message when launching Aurora HDR 2018 1.2.0, please make sure your machine meets the minimum requirements listed here.

    If you are not sure whether or not your GPU supports Open GL 3.3 or above, please refer to its manufacturer's website. If your model does support Open GL 3.3 and above, updating your graphics driver will fix this issue.

    Update Intel Graphics Drivers

    Automatically update AMD Graphics Drivers

    Automatically update NVIDIA Graphics Drivers

    After you have updated your GPU Driver from the manufacturer’s website, make sure you set your discrete adapter to run Aurora 2018 by default. Refer to your card's manufacturer's website if you need help with that.

    If your computer is 5 or more years old, there is a possibility that your GPU does not support Open GL 3.3

    There are several solutions if your system supports a version of OpenGL that is lower than 3.3.

    Solution 1. Hardware upgrade.

    All modern graphics cards have support for OpenGl 3.3 out of the box, and all the latest software puts increasingly high requirements for hardware configuration of your computer. If you want to enjoy the latest and the most powerful software packages, a hardware upgrade might be in order.

    Solution 2. Use the previous version of Aurora.

    You can download Aurora that has support for older graphics cards here:

    https://www.dropbox.com/s/9q6nau0ad77vlqs/Aurora_Setup_new.exe.zip?dl=0

  • Wie aktiviere ich Aurora HDR 2018?

    1. Launch Aurora HDR 2018.

    2. Click "Activate" on the welcome screen and enter your email + activation code.

    To activate Aurora HDR 2018 from inside the software, click on Aurora HDR 2018 in the top menu and click "Activate". Then enter your activation code + email. 

    Once you’re done activating your new software, take an extra minute to set up your very own My Skylum Account here: https://skylum.com/user/signup. Thereafter, you'll be able to to access your license keys and download links for your Skylum software, plus enter photo contests and view exclusive videos.

  • Wie suche ich manuell nach Updates?

    Aurora HDR 2018 ist so entworfen, dass es automatisch alle kostenlosen Programmupdates bezieht. Falls dies jedoch aus irgendeinem Grund nicht möglich sein sollte oder Sie sicherstellen möchten, dass Sie die neueste Version verwenden, wählen Sie einfach die Option „nach Updates suchen“ im Hilfe Menü, auf das Sie in der oberen Programmleiste zugreifen können.

  • Wie installiere ich Aurora HDR 2018 als Plug-In?

    1) Stellen Sie sicher, dass Lightroom/Photoshop geschlossen sind.

    2) Öffnen Sie das Hauptprogramm Aurora HDR 2018.

    3) Klicken Sie in der oberen, linken Bildschirmecke auf Aurora HDR 2018 > Plug-Ins installieren...

    4) Im Installationsmenü wählen Sie „Deinstallieren“ neben dem Eintrag Lightroom/Photoshop. Klicken Sie auf den Bestätigen-Button.


    5) Schließen Sie Aurora HDR 2018 und starten Sie es dann erneut. Wählen Sie dann Aurora HDR 2018 > Lightroom/Photoshop Plug-In „installieren“ > Bestätigen-Button. 


  • Wie exportiere ich ein Foto aus meiner Lightroom-Bibliothek nach Aurora HDR 2018?

    Zuerst müssen Sie sicherstellen, dass sie das Plug-In für Lightroom installiert und Lightroom neu gestartet haben.

    Wählen Sie in Lightroom das oder die Bilder aus, an denen Sie mit Aurora HDR arbeiten möchten und klicken Sie mit der rechten Maustaste darauf, um das Kontextmenü aufzurufen. Wählen Sie Exportieren > Exportieren nach Aurora HDR 2018. Sie haben die Möglichkeit, sich für die Bearbeitung des Originalfotos zu entscheiden, oder - falls Sie bereits Änderungen in Lightroom vorgenommen haben, die Sie auch in Aurora HDR 2018 nutzen möchten - für die Bearbeitung einer .TIFF-Datei mit den Lightroom-Anpassungen.

  • Wie bearbeite ich ein Bild in Aurora HDR 2018, während ich mit Adobe Photoshop arbeite?

    Zuerst müssen Sie sicherstellen, dass sie das Plug-In für Photoshop installiert und Photoshop neu gestartet haben.

    Um die Software zusammen mit Photoshop zu verwenden, müssen Sie bereits eine Bilddatei geöffnet haben. Wählen Sie dann Filter > Macphun Software > Aurora HDR 2018 aus, um zu beginnen.

    Das wird Aurora HDR 2018 als Plug-In starten und den Öffnen/HDR zusammenführen-Bildschirm anzeigen. Er wird nur ein einzelnes Bild anzeigen, da es nicht möglich ist, mehrere Bilder aus Photoshop in Aurora HDR 2018 zusammenzuführen.


  • Kann ich Aurora HDR 2018 als Plug-In für Photoshop Elements verwenden?
    Die Unterstützung für Adobe Elements wird Aurora HDR 2018 mittels eines kostenlosen Updates gegen Ende 2017 hinzugefügt
  • Wie kann ich Presets speichern, Presets hinzufügen, die ich erhalten habe oder ein benutzerdefiniertes Preset-Pack hinzufügen?

    To save a preset, please click on "Save Filters as Preset" and enter a name for your preset. The preset will appear in "Custom" category.

    To add a single preset, please follow the path: C: \ Users \ [your username] \ AppData \ Roaming \ Aurora HDR 2018 \ Data \ Presets \ Users 

    This will reveal the folder (directory) with your presets. Then, copy the preset to the directory. It will then appear in the Custom category of the Presets panel.

    To add a preset pack, in the main menu go to File > Add Custom Preset Pack.

  • Wie speichere ich mein Foto in Aurora HDR 2018?

    Um ein Foto in Aurora HDR 2018 zu speichern, wählen Sie im Menü den Eintrag Datei > Speichern... Das wird es Ihnen ermöglichen, die Datei zu benennen und sie im nativen Aurora HDR 2018-Format abzuspeichern, mit allen Verlaufsdaten und -Einstellungen, die Sie später wieder ändern können. Falls Sie eine Datei exportieren möchten - beispielsweise als TIFF oder JPEG, klicken Sie auf die Schaltfläche „Exportieren“ in der oberen, rechten Ecke. Ihnen stehen dann einige Optionen, unter anderem zum Skalieren, Schärfen, dem gewünschten Dateiformat (und weitere) zur Verfügung.

  • Besitzt Aurora HDR 2018 eine Funktion zur Objektivkorrektur?

    Yes, a powerful Lens Correction tool is available in Aurora HDR 2018. 

  • Unterstützt Aurora HDR 2018 Stapelverarbeitung?

    Aurora HDR 2018 for Windows will have Batch Processing (incl. automatic recognition of brackets, sub-folders supports, batch presets) added in one of the future updates. 

Frage Skylum & die Community

Aurora HDR 2018

Die Nr. 1 HDR-Software

+ US $ 300 exklusiver Rabatt für eine mehrtätige (3+ Tage) Island Fototour

Du bist bereits Aurora HDR-Nutzer? Hier auf die neue Version umsteigen

Nutzen Sie Aurora HDR 14 Tage lang kostenlos.

Erfolg

Bitte überprüfen Sie Ihren Posteingang.
Wir haben Ihnen eine Kopie per E-Mail gesendet.

Entschuldigung

Diese Adresse wurde bereits verwendet

Entschuldigung

This is sad. Looks like you’ve earlier unsubscribed from Skylum emails. Please resubscribe here.

Klicken Sie, um das Programm zu starten

Schritt 1

Lade Aurora HDR herunter

Schritt 2

Führen Sie das Installationsprogramm aus

Schritt 3

Verkaufsstart von Aurora HDR

Klicken Sie, um das Programm zu starten

Schritt 1

Lade Aurora HDR herunter

Schritt 2

Führen Sie das Installationsprogramm aus

Schritt 3

Verkaufsstart von Aurora HDR

Schritt 1

Lade Aurora HDR herunter

Schritt 2

Führen Sie das Installationsprogramm aus

Schritt 3

Verkaufsstart von Aurora HDR

Please wait